Covidimpfungen

In unserer Praxis bieten wir 1./2.- und Boosterimpfungen mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna an.

Wie Sie sicher aus der Presse entnommen haben, ist der Impfstoff von Biontech aktuell wieder stark beschränkt. Aus gegebenem Anlass kann es sein, dass ab Januar nur noch Patienten/-innen unter 30 Jahren oder Schwangere/Stillende hiermit geimpft werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass in allen anderen Fällen gegebenenfalls der Impfstoff von Moderna verimpft wird.

Infektsprechstunde

Bitte betreten Sie unsere Praxis NICHT mit Infektsymptomen.
Hierzu zählen: Fieber,Husten,Schnupfen,Halsschmerzen,Gliederschmerzen,etc.

 

Vereinbaren sie bei o.g. Beschwerden bitte telefonisch einen Termin.
Wir bestellen Sie dann für die gesonderte Infektsprechstunde ein.

Vielen Dank!